Menschenfleisch

Mini-Mini, ein Junge aus Thailand, sucht seine Schwester Nok. Sie wurde von ihrem Vater verkauft, um eine Krankenhausrechnung zu bezahlen. Nun arbeitet sie unter neuem Namen Destiny als Billiglöhnerin – oder moderne Sklavin? – in einer Fabrik, die Produkte für den westlichen Markt herstellt. Zusammen mit einem gefesselten Schwarzen und einer 300jährigen afrikanisch surinamischen Sklavin. […]

Weiße Glut

Shari hält Vicky mit Waffengewalt in ihrem Apartment fest. Währenddessen fliegen Alex und Leslie nach Bechnien (ein fiktionales verarmtes Land), um dort ein Kind zu adoptieren und mit zu sich nach Hause zu nehmen.

Die Wiederkehr

Eine Mutter und ein Vater trauern um ihren einzigen Sohn. Die Beerdigung ist beeindruckend und großartig. Hunderte von Leuten sind gekommen, ihr letztes Lebewohl zu sagen. Nach der Trauerfeier fällt es den Eltern schwer, ins normale Alltagsleben zurück zu finden. Eines Tages klopft es an die Tür… und der Sohn ist wieder da.

Traurig und Frohlich im Leben der Giraffen

“Traurigkeit und Frohsinn im Leben der Giraffen” ist die Geschichte eines 9 Jahre alten Mädchens, das durch die Stadt Lissabon streift auf der Suche nach jemandem, der ihr helfen könnte: dem portugiesischen Premier Pedro Passos Coelho.

Die besseren Wälder

Ferdinand hat auf der Flucht in ein besseres Leben beide Eltern verloren. Ein kinderloses Paar nimmt ihn liebevoll an, er wächst in einer wohlbehüteten Gemeinschaft auf. Mit seinem besten Freund Beck und seiner ersten Liebe Melanie entdeckt er als Jugendlicher das Leben jenseits der sicheren, eingezäunten und braven Welt.

Der Bushaltestellenküsser

Ein Junge. Ein Mädchen. Eine Bushaltestelle. 18 Küsse über 18 Monate verteilt. Kaffee und Kerzenlicht, ein Picknick unter dem Eiffelturm. Dann verschwindet das Mädchen. Aber war sie überhaupt je da?